Eggenfelden, 23.05.2017, von J. Hamberger

Technische Hilfe - LKW Bergung

Durch eine abrupte Bremsung des LKW-Fahrers, sind geladene Spanplatten im LKW Auflieger nach vorne gerutscht und haben die Fahrerkabine eingedrückt. Glücklicherweise blieb der Fahrer unverletzt.

Alarmzeit:

23.05.2017 - 08:55 Uhr

Alarmiert durch:
Polizei über ILS Passau

Alarmstichwort:    

Amtshilfe: LKW-Bergung im Kreuzungsbereich B20/B388 Altenburg

Alarmierung über:

FME, SMS

Alarmierte Einheit:

Fachberater THW

Schnell-Einsatz-Gruppe THW

 

Eingesetzte Kräfte:11 THW-Einsatzkräfte
Eingesetzte Fahrzeuge:GKW 1, MTW Ztr, PKW-OV
weitere Organisationen: FF Eggenfelden, Polizei
Hauptaufgaben:
  • Sicherung und Bergung der Spanplatten
  • Absicherung des Verkehrs, zusammen mit der FF Eggenfelden
  • Absicherung beim Abtransport des LKW´s

 

Einsatzende:

23.05.2017 - 12:00 Uhr

Weitere Informationen:

Feuerwehr Eggenfelden

PNP


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: